Sie sind hier:

Jagdhundeausbildung in der Hundeschule Aschaffenburg

In den vergangenen Jahren haben viele Jagdhunde in Jägerhand unsere Hundeschule besucht. Insbesondere die Basiserziehung sowie die Sozialisierung mit anderen Hunden und Menschen sind mit der Erziehung eines Familienhundes identisch.

In der Basiserziehung achten wir natürlich darauf, nichts einzuüben oder zu fordern, was der zukünftigen Arbeit des Jagdhundes entgegenspricht. Zusätzlich können Übungen intensiviert werden, die der Jagdhund später für seinen "Job" benötigt, z.b. Apportieren, Spurensuche etc.

Ein Problem vieler Jagdhunde ist heute, dass sie zwar jagdlich ausgebildet und geführt werden, jedoch nicht genügend Gelegenheit haben, ihrer Passion auch in ausreichendem Maße nachzugehen. Hier suchen wir nach Beschäftigungsmöglichkeiten, die weder der Alltagstauglichkeit noch der Jagd zuwiderlaufen und den Hund trotzdem artgerecht auslasten. 

Bei speziellen Problemen in der Jagdhundearbeit, z.b. mangelhafte Apportierleistung etc. können wir selbstverständlich auch behilflich sein.

Preise wie Einzelunterricht. 

Hundebetreuung

Hundebetreuung in Aschaffenburg

 

Hundetagesstätte Aschaffenburg

Professionelle Hundebetreuung

English