Longieren für Hunde in der Hundeschule Aschaffenburg

Longieren in der Hundeschule AschaffenburgLongieren ist eine relativ neue Beschäftigungsmöglichkeit für Hunde. Angelehnt an das Longieren beim Pferd läuft der Hund im Kreis um seinen Menschen herum. Nach Möglichkeit läuft er jedoch - im Gegensatz zum Pferd - frei um einen mit Schlauch oder Flatterband abgesteckten Zirkel. Natürlich muß der Hund dies erst mal lernen, was wiederum seinen Menschen in Punkto Körpersprache und Kommunikation fordert.

Interessanterweise greift häufig hier auch das alte Sprichwort "Wehren fördert das Begehren" - sprich, der Hund möchte schon sehr gerne wieder zu seinem Menschen, der ihm dies aber nur nach ausdrücklicher Einladung in den Kreis gestattet. Vielleicht eine ganz neue Erfahrung für Ihren Hund?

Abwechslung bringen Gehorsamsübungen, Apportieren oder auch Sprünge.

Wir bieten Longieren jederzeit als Einzeltraining, auf Anfrage auch als Gruppenkurs an.

 

 

 

 

Hier noch ein kurzes Video aus einer Longierstunde - inklusive Tempi- und Richtungswechsel:

Drucken

Über uns

Die Hundeschule Aschaffenburg wurde 1992 gegründet und erweiterte 2015 mit der Hundetagesstätte und dem Hundezubehörfachmarkt zum Hundezentrum in Mainaschaff. Ein Team von insgesamt 10 Mitarbeitern kümmert sich liebevoll rund um Ihren Vierbeiner.

Wir sind stolz darauf, bereits zwei mal zu den Top 10 der Hundeschulen Deutschlands gewählt worden zu sein - Danke an unsere Kunden für diese Auszeichnung!

Adresse

Hundezentrum Aschaffenburg

Petra Führmann und Iris Franzke GbR
Im Hofgewann 10
63814 Mainaschaff
Tel.: 06021-20156
info@hundeschule-ab.de

Unsere weiteren Seiten:

facebook

Facebook:

In Instagram finden Sie uns unter hundezentrumaschaffenburg

Austausch

In Facebook gibt es eine geschlossene Gruppe für alle Kunden unserer Hundeschule. Dort ist immer viel los - Fotos, Verabredungen und Austausch.

 

Wir sind Mitglied der Interessengemeinschaft unabhängiger Hundeschulen e. V. sowie Prüfer des Hundeführerscheins der IG Hundeschulen.